03.10.13 21:52 Uhr
 78
 

Moskau: Blumen EXPO 2013 beendet

In Moskau fand die diesjährige "Blumen EXPO 2013" statt. 500 Unternehmen aus aller Welt, darunter viele aus Holland, präsentierten ihre Produkte.

Der niederländische Botschafter, Ronald van Dartel, hatte die Eröffnungsrede gehalten und dabei auf die Wichtigkeit der Blumenindustrie für Holland hingewiesen. Präsentiert wurden von den Holländern vor allem Blumen aus den Familien der Chrysanthemen, Gerberas und Callas.

Durch Interviews mit den holländischen Blumenproduzenten Florist und DYNAPLANT hat das Radio Stimme Russlands von der Wichtigkeit Russlands für die exportorientierten holländischen Blumenproduzenten und von der Farbenprächtigkeit der Calla-Lilien erfahren.


WebReporter: Chocobo77
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Messe, Moskau, Blume
Quelle: german.ruvr.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?