03.10.13 21:52 Uhr
 75
 

Moskau: Blumen EXPO 2013 beendet

In Moskau fand die diesjährige "Blumen EXPO 2013" statt. 500 Unternehmen aus aller Welt, darunter viele aus Holland, präsentierten ihre Produkte.

Der niederländische Botschafter, Ronald van Dartel, hatte die Eröffnungsrede gehalten und dabei auf die Wichtigkeit der Blumenindustrie für Holland hingewiesen. Präsentiert wurden von den Holländern vor allem Blumen aus den Familien der Chrysanthemen, Gerberas und Callas.

Durch Interviews mit den holländischen Blumenproduzenten Florist und DYNAPLANT hat das Radio Stimme Russlands von der Wichtigkeit Russlands für die exportorientierten holländischen Blumenproduzenten und von der Farbenprächtigkeit der Calla-Lilien erfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chocobo77
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Messe, Moskau, Blume
Quelle: german.ruvr.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?