03.10.13 19:58 Uhr
 376
 

Neues vom Boston-Bomber: Er will bessere Haftbedingungen

Lange gab es keine Neuigkeiten mehr von Boston-Bomber Dschochar Zarnajew (20). jetzt meldeten sich seine Anwälte, sie wollen bessere Haftbedingungen für ihren Schützling.

Der Grund: Zarnajew ist in seiner Zelle isoliert und hat auch sonst nur wenig Möglichkeiten, ein bisschen Frischluft zu erhaschen.

Dschochar und seinem Bruder wird vorgeworfen, zwei Bomben beim Boston Marathon am 15. April zur Explosion gebracht zu haben. Drei Menschen starben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Boston, Bomber
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2013 21:52 Uhr von hede74
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Er fühlt sich isoliert? Kein Problem, es gibt bestimmt Häftlinge die freuen sich, wenn so ein junger hübscher Kerl, der Unschuldige Menschen, auch Kinder, getötet/schwer verletzt hat, zu ihnen in die Zelle verlegt wird.
Kommentar ansehen
04.10.2013 03:33 Uhr von langweiler48
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Die Anwaelte sollten mal mit ihrem "Schuetzling" sprechen und ihm erklaeren, dass 3 Menschen sehr isoliert und ueberhaupt keine frische Luft mehr bekommen, aufgrund seiner Tat. Sie sollten ihm klar machen, dass die Isolation fuer ihn eine Art Lebensrettung darstelle und er sich ein Leben lang auf diese Situation einstellen solle.
Kommentar ansehen
04.10.2013 11:48 Uhr von abwarten
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Moment mal, bitte nicht vergessen, er ist bisher immer noch
"der Verdächtige", also noch nicht überführt und verurteilt.
Es weis hier niemand, was wirklich passiert ist. Manche Kommentare stellen ja den Schreiber auf die gleiche Stufe.
Was er verdient hat oder nicht, das können wir doch gar nicht beurteilen. Wir erfahren doch nur, was die Presse mitteilen will (oder darf?). Solange er nicht rechtskräftig verurteilt ist, hat er auch Rechte, ob uns das passt oder nicht
Kommentar ansehen
04.10.2013 12:24 Uhr von abwarten
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bitte mal stopp
noch ist er der Verdächtige, solange bis seine Schuld von einem Gericht festgestellt wird. Es kann niemand wissen, was und wie es wirklich passiert ist. Manche Kommentatoren stellen sich ja hier mit ihren "Wünschen" mit dem Täter auf eine Stufe.
Allen ist nur bekannt, was die Presse uns mitteilt, bzw. mitteilen darf? Solange er nicht rechtskräftig verurteilt ist, hat er als Untersuchungsgefangener auch Rechte, ob es uns passt oder nicht. Was ist eigentlich mit "unserem " Häftling Tschäpe? Warum regt sich da niemand auf, wenn sie mit neuem Hosenanzug, neuer Haarfarbe und mit einem Grinsen den Gerichtssaal betritt. Zu ihr würde ein orangener Overall und Hand- und Fußketten auch besser passen
Kommentar ansehen
04.10.2013 13:16 Uhr von abwarten
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Silvi86 hat es bezüglich der "Wahrheit" doch auf den Punkt gebracht. Keine Jury wird es doch wagen, f ü r ihn zu sprechen.
Schuldig ist er doch schon jetzt in den Augen der Bevölkerung,
Kommentar ansehen
17.12.2013 16:56 Uhr von Gladiolus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin entsetzt,solche Lehrerkommentare hier zu lesen.

Warum erst auf die Verhandlung warten und nicht gleich erschießen?
Kommentar ansehen
17.12.2013 19:59 Uhr von abwarten
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da hätte er es ja noch gut - mit erschießen meine ich.
Bei den anderen "Tötungsvorstellungen" was so manche hier und
anderswo von sich geben ist da ja noch human. Da stellen sich so manche Schreiber noch einige Stufen tiefer als der bisher immer noch "Verdächtige"

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?