03.10.13 19:57 Uhr
 169
 

iRoad - Futuristischer Einsitzer von Toyota

Toyota hat auf der Geneva Motor Show eine innovative Symbiose aus Auto und Motorrad, den Einsitzer "iRoad" vorgestellt.

Das futuristische Vehikel fährt auf lediglich drei Rädern und wird von einem Elektro-Motor angetrieben.

Jedoch ist noch unklar, ob Toyota das neue Konzept "iRoad" in Serie schicken wird.


WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Concept, Einsitzer
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Erste Bank in Deutschland bietet Muslimen Konto nach Scharia-Regeln an
Walsrode: Pizzabote begegnet mitten in der Innenstadt einem Wolf
Syrien: Berliner IS-Terrorist und Rapper Denis Cuspert soll getötet worden sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?