03.10.13 14:03 Uhr
 518
 

Formel 1: Nico Hülkenberg würde auf sein Gehalt verzichten

Nico Hülkenberg, der aktuell für den Sauber-Rennstall in der Formel 1 fährt, ist auf der Suche nach einem Cockpit.

Möglicherweise könnte Hülkenberg bei Lotus oder Force India unterkommen. Beide Rennställe und auch Sauber haben allerdings wirtschaftliche Schwierigkeiten. Daher sind diese Teams an Rennfahrern interessiert, die nicht soviel verdienen wollen oder Sponsoren-Gelder mitbringen.

Der 26-Jährige wäre bereit auf Gehalt zu verzichten. "Es hängt vom kompletten Deal ab und ob ich persönliche Sponsorenfläche bekomme", so Hülkenberg. Mit Zahlungen aus solchen Privatverträgen könnte er dann auch über die Runden kommen, so der Rennfahrer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Gehalt, Verzicht, Nico Hülkenberg
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?