03.10.13 09:34 Uhr
 5.138
 

Flughafen in Russland: 20 Milliarden Dollar in einem Flieger

Auf dem Flughafen Moskau-Scheremetjewo soll Medienberichten zufolge ein Flugzeug mit 20 Milliarden Dollar beladen seit sechs Jahren herumstehen.

Der mutmaßliche Empfänger, eine Wohltätigkeitsorganisation, konnte bislang nicht alle Unterlagen vorlegen.

Es gibt Vermutungen, wonach es sich um ein Vermögen aus den Beständen von Saddam Hussein handeln könnte. Von diesem sind noch 75 Milliarden weltweit im Umlauf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _griller_
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Russland, Dollar, Flughafen, Milliarden
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2013 09:34 Uhr von _griller_
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Geheimnisvoll, der Spendenvertrag wurde erst dieses Jahr unterzeichnet.

Die Flughafenleitung und der Zoll schweigen.

Fehlt wohl schon was.
Kommentar ansehen
03.10.2013 11:32 Uhr von ROBKAYE
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Geld für die sog. NGO´s (Nichtregierungsorganisationen), oftmals aus den schwarzen Einnahmen der CIA finanziert, um den einzigen noch vorhandenen Gegner der "Neuen Weltordnung", Vladimir Putin, der die Macht der westlichen Konzerne staatlich reguliert und noch nicht von den Elitären Kreisen korrumpiert wurde, zu diskreditieren und aus dem Amt zu jagen.

Ich empfehle eine brandneue, spannende Dokumentation (leider in Englisch) in der die gesamten Machenschaften der Weltelite präzise und mit neuen und historischen Quellen eindeutig nachgewiesen und offengelegt werden. Wie ich finde, ein echtes Meisterwerk, dass so ziemlich alle Fragen beantwortet, die aktuellen politischen Veränderungen auf der Welt betreffend.

http://www.youtube.com/...

Viel Spaß dabei...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
03.10.2013 11:41 Uhr von kingoftf
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Da fällt mir aber ein Stein vom Herzen, hatte komplett vergessen, wo mein Jet geparkt hatte.
Kommentar ansehen
03.10.2013 13:39 Uhr von Justus5
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Eine Wohltätigkeitsorganisation soll 20 Mrd. USD bekommen? Noch nicht mal Bill Gates hat so viel aus seinem Vermögen bislang verteilt. Das waren da und dort mal ein paar Millionen.

An der Sache stinkt was ganz gewaltig.

Aber wem das Geld auch immer gehört: Sie müssen sich beeilen. Der USD ist kurz vorm Kollabieren, noch ein paar Monate, dann gehts los....
Kommentar ansehen
03.10.2013 13:43 Uhr von maxyking
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ ROBKAYE

für den Fall das es die große Weltverschwörung gibt von der du überzeugt bist , dann zu meinen das ausgerechnet Putin derjenige ist der sich dagegen stellt hahahahaha ja er hat die armen Russen davor gerettet das ihr Öl und die anderen Bodenschätze in die Hände der gemeinen Konzerne fallen und hat sie gerecht im Volk verteilt ........ ach ne hat er nicht er hat alles schön unter seinen Freunden verteilt und ist trotz Mini Gehalt vermutlich einer der Reichsten Menschen der Welt, quasi der neue Jesus.
Kommentar ansehen
03.10.2013 19:44 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bei armen leuten braucht man nach den 75 mrd. wohl nicht suchen. es gibt viele die noch reicher sind . bill ist die arme sau die es in die öffentlichkeit tragen muß.
Kommentar ansehen
03.10.2013 20:53 Uhr von 4thelement
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
vor jahren hatten die bestellt .... nur die lieferung sollte erst letztens stattfinden - passt schon alles zusammen ;D http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
04.10.2013 17:46 Uhr von Joeiiii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Justus5:
>>Eine Wohltätigkeitsorganisation soll 20 Mrd. USD bekommen? Noch nicht mal Bill Gates hat so viel aus seinem Vermögen bislang verteilt. Das waren da und dort mal ein paar Millionen.<<

Bill Gates hat schon deutlich mehr als 20 Milliarden Dollar gespendet und nicht nur "da und dort mal ein paar Millionen". Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Klappe halten.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?