02.10.13 20:46 Uhr
 233
 

Lausitz: Mini-Helikopter jagen Metalldiebe

In der Lausitz setzt "Vattenfall" wendige Mini-Helikopter zur Jagd auf Metalldiebe ein.

Diese werden mit Kameras und Wärmebildsensoren ausgestattet. Die Aktivierung erfolgt durch Warnanlagen.

Hupen und Rundumleuchten an Trafostationen sowie der Einsatz künstlicher DNA haben die Schäden durch Materialdiebstahl bereits zurückgehen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _griller_
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Diebstahl, Mini, Metall, Helikopter
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2013 20:46 Uhr von _griller_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Kampf um Ressourcen oder schlicht Diebstahl, hatten stark zugenommen.

Ob an der Straße gelagertes Brennholz oder Gullydeckel, nichts ist mehr sicher.

Uns wurden vor 2 Wochen 30 Festmeter Holz gestohlen. Die Diebe kamen mit ´nem Holztransporter.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?