02.10.13 20:24 Uhr
 156
 

Bayern: Thomas Kreuzer wird mit 98 Prozent CSU-Fraktionschef

Am heutigen Mittwoch fand im Landtag von Bayern die Wahl des neuen CSU-Fraktionschef statt. Dabei kam Thomas Kreuzer auf 98 Prozent der Stimmen.

Damit konnte der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer seinen engen Vertrauten an der Fraktionsspitze installieren.

Ilse Aigner und Markus Söder müssen sich nun mit dem Job als Minister begnügen. Beide werden als Nachfolger von Seehofer gehandelt. Seehofer will sich 2018 zurückziehen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Horst Seehofer, Fraktionschef
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: GroKo-Scheitern würde zu "berechtigter Wut" im Volk führen
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Horst Seehofer will CSU-Spitzenkandidatur wohl abgeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: GroKo-Scheitern würde zu "berechtigter Wut" im Volk führen
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Horst Seehofer will CSU-Spitzenkandidatur wohl abgeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?