02.10.13 16:09 Uhr
 469
 

Nadeschda Tolokonnikowa (Pussy Riot) hat ihren Hungerstreik eingestellt

Am gestrigen Dienstag hat Nadeschda Tolokonnikowa (23 Jahre), eine Sängerin der putinkritischen Punkband Pussy Riot, ihren acht Tage langen Hungerstreik eingestellt. Ihr Gesundheitszustand soll stabil sein, wurde mitgeteilt.

Wladimir Lukin, seines Zeichens Menschenrechtsbeauftragter in Russland, gab bekannt, dass Tolokonnikowa jetzt in ein anderes Straflager gebracht wird.

Die 23-Jährige muss noch bis Anfang März nächsten Jahres eine zwei Jahre lange Gefängnisstrafe absitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gefängnis, Hungerstreik,