02.10.13 10:48 Uhr
 179
 

Holocaustexperte Israel Gutman gestorben

Der als führender Experte in der Holocaustforschung geltende Israel Gutman ist in Jerusalem gestorben.

Der 1923 in Warschau geborene Historiker hat das Warschauer Ghetto und Auschwitz überlebt. Nach seiner Gefangenschaft studierte er Geschichte. In den achtziger Jahren schrieb er die Enzyklopädie des Holocaust, was als sein Hauptwerk gilt.

Der Leiter der Gedenkstätte Yad Vashem würdigte den Verstorbenen als einen international anerkannten Geschichtsforscher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jonei835
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Forscher, Todesfall, Holocaust, Israel Gutman
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2013 11:56 Uhr von stitch
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Radowan:

Wieso? Womit verdienst du denn dein Geld?
Kommentar ansehen
02.10.2013 14:48 Uhr von jupiter12
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Radowan, Hartz IV ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?