02.10.13 09:50 Uhr
 14.823
 

Zahnarzt deckt wahres Alter einer angeblich neunjährigen Einbrecherin auf

Im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf verhafteten Polizeibeamte in Zivil zwei Mädchen, die in mehrere Wohnungen eingebrochen waren. Die beiden Mädchen wollten aber ihren Namen nicht nennen. Eine behauptete sogar, erst neun Jahre alt zu sein.

Ein Zahnarzt begutachtete die Zähne der angeblich Neunjährigen und kam zu dem Ergebnis, dass das Mädchen schon über 14 Jahre alt sei.

Die Komplizin wurde anhand ihrer Fingerabdrücke identifiziert. Diese ist bereits 20 Jahre alt und polizeibekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alter, Einbruch, Zahn, Zahnarzt
Quelle: www.morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2013 09:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm, legt Shortnews gerade irgendwo einen Geheimen Wortspeicher an?

In letzter Zeit finden sich immer mehr NEws, in denen die Sätze entweder abgehackt sind, oder mittendrin Wörter fehlen...
Kommentar ansehen
02.10.2013 10:06 Uhr von _griller_
 
+91 | -10
 
ANZEIGEN
[quelle]....."Die Ermittler wollten anhand der Fingerabdrücke und mit Fotos auch bei anderen Behörden im Ausland nachforschen."

Spätestens da ist klar, daß die beiden nicht Anne und Ulrike heißen.

Deutschland ist so herrlich bunt.....holt mehr davon rein.
Kommentar ansehen
02.10.2013 10:36 Uhr von thugballer
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
Bedankt euch einfach bei eurer Drecksregierung die nicht die Eier hat der EU auch mal nein zu sagen.

Sie verkauft ihr eigenes Volk um gut dazustehen.

Es war doch absolut klar, dass wenn man so arme Sinti und Roma reinlässt, ohne Arbeitserlaubnis, ohne Ausbildung, dass es so endet.
Kommentar ansehen
02.10.2013 11:12 Uhr von Highmaster
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
Was nutzt eine Arbeitserlaubnis, hier gibt es keine Arbeit. Dieb, Räuber und Betrüger sind hier keine anerkannten Berufe.
Hier gibt es aber genug Arbeit für Fachsklaven, die den Facharbeitern die Arbeit wegnehmen und dadurch die Löhne drücken.
Kommentar ansehen
02.10.2013 11:17 Uhr von bpd_oliver
 
+34 | -1
 
ANZEIGEN
@Highmaster:
Dieb, Räuber und Betrüger sind auch hierzulande anerkannte Berufe, nur werden sie anders genannt.
Anlageberater
Politiker
Investmentbänker
Kommentar ansehen
02.10.2013 11:48 Uhr von Johnny Cache
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Zähne, wie langweilig. Man hätte sie auch einfach zersägen und die Ringe zählen können... ;)
Kommentar ansehen
02.10.2013 12:08 Uhr von Eysenbeiss
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Genau, du bist AnlageNberater, rofl

Lern doch erst mal Deutsch, bevor du dich lächerlich machst.
Kommentar ansehen
02.10.2013 12:36 Uhr von StraßenKind
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.10.2013 14:59 Uhr von ms1889
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
unser "reichtum" generiert woanders armut.
reich kann man nur sein, wenn man andere ausbeutet. das gild aucvh für länder wie: usa, euro zone etc. das plus in der wirtschaft bei uns, ist immer woanders ein minus.
das dann arme menschen herkommen und sowas machen, sollte uns nicht wundern!
dazu kommt, das deutschland sich nicht wirklich seit der hitlerzeit geändert hat, die deutsche geselschaft ist immer noch von einer art rassenwahn verseucht (und nicht nur bei nazis!).
und morgenpost ist hamburg, hamburg ist nach den süddeutschen länder das rechteste land im norden.

und die komentare hier, adolf wäre stolz auf euch. kann man da nur sagen!!!

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
02.10.2013 16:33 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@nochmalblabla
Anlagenberater SIND Diebe und Räuber.
Ich muss das wissen, da ich von 1995 bis 2000 die EDV in einer Finanzberatung gemacht habe. Wir wissen wie viele Leute von euch übers Ohr gehauen wurden, die hinterher ihr Vermögen verloren haben.
Kommentar ansehen
02.10.2013 16:38 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle."

Maria Böhmer (CDU)
Kommentar ansehen
02.10.2013 19:32 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na , da freut sich aber der Richter nun gibt es wohl oder übel Metalltüren und Gitter vor den Fenstern.
Kommentar ansehen
03.10.2013 16:39 Uhr von pattayafreak
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ bpd_oliver
Du Hast die Gattung der Rechtsanwälte vergessen!
Ist auch so´s Dreckspack.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?