02.10.13 09:49 Uhr
 544
 

New York: Polizei sucht mysteriöse Fallschirmspringer in schwarzen Anzügen

Die New Yorker Polizei ist auf der Suche nach zwei Personen in schwarzen Anzügen, die am vergangenen Montagmorgen in der Nähe des World Trade Centers mit einem Fallschirm gelandet sind.

Die beiden Männer sind um drei Uhr früh auf dem Bürgersteig vor dem Goldman Sachs Gebäude in Lower Manhatten gelandet.

Die Polizei verfügt über ein Video, welches die Personen sowohl in der Luft als auch bei der Landung zeigen und ihre Fallschirme durch das Bankenviertel ziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, New York, Fallschirmspringer
Quelle: www.nbcnewyork.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2013 11:01 Uhr von Pixwiz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
batman und robin?
Kommentar ansehen
02.10.2013 11:06 Uhr von Hirnfurz
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
In der Nähe des WTC? Dachte, das gibts nicht mehr oO
Kommentar ansehen
02.10.2013 11:29 Uhr von Pixwiz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das waren insgesamt sieben gebäude, von denen einige noch stehen und am one world trade center wird gebaut...