02.10.13 06:44 Uhr
 719
 

Neue "Simpsons"-Staffel: Crossover mit "Futurama"-Folge und Tod eines Charakters

Die 25. Staffel der Zeichentrickserie "Die Simpsons" ist am 29. September in den USA angelaufen. Zu diesem Anlass hat Produzent Al Jean ein Interview gegeben, in dem er über die Highlights der Staffel gesprochen hat.

Der Produzent kündigte an, dass 14 Jahre nach dem Tod von Maude Flanders eine bekannte Figur sterben wird. Wen es erwischt, verriet er nicht. Dafür erzählte er noch, dass der Comic-Buch-Verkäufer heiratet und der Vorspann der Halloween-Episode von Star-Regisseur Guillermo de Toro kommt.

Zudem wird das Staffelfinale eine Mischung aus den "Simpsons" und "Futurama" sein. Laut Jean sei die erste Drehbuch-Lesung ein Ereignis gewesen. Im deutschen Free-TV wird die Staffel allerdings erst Ende nächsten Jahres starten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonDan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Folge, Staffel, Crossover, The Simpsons, Futurama
Quelle: www.filmstarts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2013 08:49 Uhr von Fomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist neu, es ist toll und die Deutschen müssen erst mal wieder darauf warten warten warten. -_- Gut, wenn man des Englischen mächtig ist, um nicht auf Dubbing angewiesen zu sein.
Kommentar ansehen
02.10.2013 09:25 Uhr von psycoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann heißt del Toro, nicht de Tor.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?