02.10.13 06:07 Uhr
 146
 

Mexiko: Kind wird von Krokodil getötet

Am vergangenen Freitag spielte ein zehnjähriger Junge an einem Fluss in Mexiko. Eines der Krokodile, die durch ein Unwetter angespült wurden, packte den Zehnjährigen am Kopf.

Das Kind wurde ins Wasser gerissen und nach einigen Sekunden war der Junge wieder frei.

Doch für den Jungen kam jede Hilfe zu spät, er starb an den Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _Fuchsi_
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mexiko, Alligator
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2013 08:19 Uhr von Akira1971
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tragisch und eher ungewöhnlich. Beileid an die Hinterbliebenen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?