02.10.13 06:03 Uhr
 750
 

Stereotyp: Männer und Frauen unterscheiden sich in ihrer Wortwahl auf Facebook

Nach einer Studie des "Positive Psychology Center" der Universität von Pennsylvania wurden auf Facebook 700 Millionen Wörter analysiert und 75.000 freiwillige Teilnehmer befragt. Das Ergebnis der Studie war stereotyp.

Frauen schreiben am häufigsten über Einkaufen und ihre Haare. Männer über Sport, Krieg und Videospiele. Frauen verwenden mehr emotionale Wörter, wie "begeistert" oder "erstaunlich". Häufiger kommt auch das Wort "ich" im weiblichen Sprachgebrauch vor.

Männer verwenden mehr Schimpfwörter und referenzieren mehrere Objekte, wie zum Beispiel "Xbox" oder "NBA". Mit Sicht auf Altersgruppen neigen jüngere Leute dazu, über die Schule zu schreiben - und das mit heftigen Schimpfworten. Ältere Leute interessieren sich mehr für ihre Familie und ihre Kinder.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau, Facebook, Wortwahl, Stereotyp
Quelle: www.popsci.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2013 06:13 Uhr von Marknesium
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...was zu erwarten war
Kommentar ansehen
02.10.2013 08:04 Uhr von Leimy
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Oder um es anders zu sagen: In Facebook reden die Menschen über das Selbe wie außerhalb von Facebook.
Kommentar ansehen
02.10.2013 15:06 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie in der Disco oder in der Stadt wird auch da das aufgesetzte Gelaber praktiziert, so bleibt man besser inkognito.
In der News wird in der Überschrift die Wortwahl angesprochen, aber das Folgende beschreibt die Themen über die man sich unterhält. Das sind zwei verschiedene Sachen.
Kommentar ansehen
04.10.2013 19:49 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
typisch Frau: ich ich ich

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?