01.10.13 16:09 Uhr
 1.732
 

Formel 1: Mark Webber kotzte in seinen Helm und fuhr trotzdem weiter

Nur noch sechs Rennen, dann beendet Formel-1-Pilot Mark Webber seine Karriere. In einem Interview erzählte er jetzt von den Höhepunkten seiner Karriere.

Dazu zählt zum Beispiel auch der Große Preis von Japan 2007. Damals fuhr Webber mit einer Lebensmittelvergiftung.

Und dann passierte es: Mitten im Rennen kotzte er in seinen Helm, fuhr aber trotzdem weiter. Er lag an zweiter Stelle, als ihm Sebastian Vettel schließlich ins Heck knallte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Mark Webber, Kotze
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2013 16:16 Uhr von svenner-g
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Na wenn das ein Höhepunkt seiner Karriere war, dann will ich gar nicht wissen, was seine Tiefpunkte waren...
Kommentar ansehen
01.10.2013 16:25 Uhr von meisterallerklassen
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Nix Neues --> die meisten Politiker sind auch zum Kotzen, aber machen dann auch noch weiter......
Kommentar ansehen
01.10.2013 17:14 Uhr von CallMeEvil
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Abgesehen von dem bereits bemängelten Satz, könnte man wenigstens so tun, als wäre sn seriös und statt "kotzte" das Wort "erbrach" nehmen...
Kommentar ansehen
02.10.2013 07:20 Uhr von BeatDaddy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
So hat er sich auch immer verhalten, der alte Kotzbrocken!
Kommentar ansehen
02.10.2013 10:02 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, das erklärt dann auch, warum er im Regen von Suzuka plötzlich so langsam vor Vettel gefahren ist....

Nebenbei bemerkt: Er hat sich schön in die Balaclava gekotzt, die den Mund verdeckt...sehr angenehm...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?