01.10.13 14:19 Uhr
 2.771
 

Scheibenwischer-Reparatur auf Russisch

Erfinderisch zeigte sich jetzt ein Autofahrer in Russland, der im Regen mit seinem Wagen unterwegs war, bei dem aber die Scheibenwischer nicht funktionierten.

Kein Problem, dachte er sich offenbar. Mit einem Stück Strick war das Problem schnell gelöst.

Er verband die beiden Wischer damit und ließ seinen Beifahrer die kuriose Konstruktion bedienen. Schon war die Sicht wieder frei.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Russisch, Reparatur, Scheibenwischer
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2013 14:27 Uhr von Marknesium
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
tolle news mach weiter so!

NIACHT
Kommentar ansehen
01.10.2013 15:23 Uhr von meisterallerklassen
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@autor
mehr scheisse geht nicht mehr

Und die Newschecker lassen dass mal durchgehen......warum eigentlich News-Checker? Haben ja eh selber keine Ahnung!
Kommentar ansehen
01.10.2013 15:29 Uhr von RainerLenz
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
3 monate bezeichne ich noch nicht als "uuuuuuualt" ;)
Kommentar ansehen
01.10.2013 17:03 Uhr von Hebalo10
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ältere russische Armee-LKW "Ural" oder "Kraz" hatten serienmäßig "Handbedienung" für die Scheibenwischer. Robust, einfach und unkaputtbar.
Kommentar ansehen
01.10.2013 19:24 Uhr von perMagna
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Miietzii = Crushial
Kommentar ansehen
02.10.2013 07:41 Uhr von Schnulli007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial hat sich einen neuen Künstlernamen zugelegt.
Der Müll ist der gleiche.
Kommentar ansehen
02.10.2013 09:17 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum sollte sich @crushial einen neuen Namen zulegen?

Er ist doch (be)(ge)achtet genug.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?