01.10.13 08:41 Uhr
 521
 

Windows Phone holt weitere Marktanteile

Gegenüber letztem Jahr konnte Microsofts Handybetriebssystem weiter zulegen und liegt nun in Deutschland knapp hinter Apples iOS.

Die günstigen Lumia Modelle sind besonders bei Jugendlichen und der Generation 35+ beliebt.

In Großbritannien, Italien und Frankreich, ist der Marktanteil von Windows Phones noch höher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _griller_
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Windows Phone
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skype und Amazon werden auf dem Windows Phone bald nicht mehr unterstützt
Windows Phone: Microsoft verliert teilweise dramatisch viele Marktanteile
Windows Phone 10: Updates sollen künftig rascher erfolgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2013 08:41 Uhr von _griller_
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin ganz zufrieden mit meinem Lumia 820.
Was mich stört ist eher, daß man SMS nur in der Cloud sichern kann und keinen direkten Zugriff darauf hat.
Kommentar ansehen
01.10.2013 08:51 Uhr von OO88
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
die jugendlichen und die + 35 sind die gleichen !
mit 35 haben sich sehr viele schon aufgegeben und wollen nur noch sparen und kaufen ihren kindern( jugendliche) auch das gleiche bei dem sie sebst sparen können.
Kommentar ansehen
01.10.2013 10:56 Uhr von Jason31
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Zum einen hat aberaber völlig recht, zum andern muss man die aussagen doch ehr relativieren. Während (jetzt mal rein auf Deutschland bezogen) iOS gut 2% einbüßt (da werden wohl einige langsam wach...) steigt Win Phone auf 8,8% Marktanteil. Allerdings bleibt Android unverändert bei 78,8%. Das heißt, dass Nokia hier einzig Marktanteile bei anderen Nieschenprodukten abgreifen konnte. Gut, kann man sich nun schönreden und sagen, dass der Markt ja insgesamt wächst, nur variieren ja dadurch die Anteile nicht...

Das es wächst dürfte auch ersteinmal nicht wundern, angesichts der Unsummen die für Werbung verschleudert wurden. Interessant wird sein, wie es in 2 Jahren aussieht.
Kommentar ansehen
01.10.2013 14:35 Uhr von _Fuchsi_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich könnte mich darüber zerschiesen wie man sich darüber aufregt das in der Quelle mehr steht als man selbst eingibt . leute ! da gibts nen link , den klickt man an dann kann man ALLES lesen. Hier soll doch nur das wesentliche stehen und nicht die Faulheit unterstützt werden einen Link zu Klicken, wenn man es ganz genau wissen will !!!

[ nachträglich editiert von _Fuchsi_ ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skype und Amazon werden auf dem Windows Phone bald nicht mehr unterstützt
Windows Phone: Microsoft verliert teilweise dramatisch viele Marktanteile
Windows Phone 10: Updates sollen künftig rascher erfolgen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?