01.10.13 06:38 Uhr
 74
 

Musiker demonstrieren in Dresden gegen Stellenabbau und weniger Gehalt

Musiker haben in Dresden zu Blasmusik gegen den Stellenabbau und Lohnverzicht von Orchestern demonstriert.

Die Deutsche Orchestervereinigung ließ verlauten, dass sich an den Protesten Musiker von insgesamt 100 staatlichen und kommunalen Orchestern beteiligt haben.

Morgen sollen Tarifgespräche in Berlin beginnen. Es soll beraten werden, wie die Lohnabschlüsse im öffentlichen Dienst auf die Orchester angewandt werden sollen.