30.09.13 16:04 Uhr
 9.532
 

Fehler, Unstimmigkeiten, Logikbrüche: Mängeliste in aktuellen Kinofilmen

Ob "World War Z" oder "Lone Ranger" - trotz üppigen Budgets und den besten Teams vor und hinter den Kulissen, schleichen sich Fehler ein, die erst zu spät bemerkt werden.

Mal funktionieren Satellitentelefone ohne Sichtverbindung zum Satellit. Oder der zerfetzte Außenspiegel wurde innerhalb einer Szene scheinbar von Geisterhand repariert.

"MSN" zeigt eine Reihe von Patzern, die in aktuellen Filmen, wohl so nicht jedem aufgefallen sein dürften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _griller_
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fehler, Mangel, Kinofilm
Quelle: unterhaltung.de.msn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspielerin Sofia Vergara wird im Namen ihrer eingefrorenen Embryos verklagt
Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
Model Gigi Hadid verzichtet einen Monat auf Social Media

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2013 16:04 Uhr von _griller_
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Ich stelle mir gerade den Regisseur vor, der bei der Prämiere zu schwitzen beginnt und hofft, daß manche Peinlichkeiten niemand auffallen.
Kommentar ansehen
30.09.2013 16:23 Uhr von Kurzkopf
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Warum muss man für den täglichen Scheiss MSN eine News machen?

Das ist so bescheuert als würde ich bei Shortnews News darüber schreiben dass jemand News verfasst hat.
Kommentar ansehen
30.09.2013 16:41 Uhr von EvilMoe523
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube es gibt kaum einen Film ohne einige kleine Fehler... die Liste ist doch lang und existiert bereits seit Ewigkeiten, es gibt sogar Rekordhalter (war glaub ich mal Matrix mit 99 Patzern)

Und ib da bei Gladiator ein Benzinkanister steht, in Ben Hur eine Armbanduhr getragen wird oder Wasserfälle Rückwärts fließen...

Die sind zwar lustig, aber ich denke nicht dass sich A) Jemand drüber aufregt und B) es eine News wert ist.
Kommentar ansehen
30.09.2013 17:25 Uhr von das kleine krokodil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt schon Film Fehler sind nichts besonders die gibt es immer wieder.Problematisch mit den Bestenlisten ist aber jeder zählt da anders
Hier stehr Terminator 2 auf Platz 1http://www.dieseher.de/...
Hier Superman IV
http://www.moviemistakes.com/...
Kommentar ansehen
30.09.2013 17:26 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Am Set ist immer jemand eingestellt, der auf diese Patzer achtet.
Dazu werden Fotos von allen Szenarien aufgenommen und in die Ordner mit den Szenenbeschreibungen geklebt, damit man immer weiß, wie die Szenen bei allen Drehs aussahen. Sogar das Waschen der Kleidungen ist verboten, um Verlust oder Verfärbung auszuschließen.
Ich habe aber mal selbst erlebt wie der Regisseur eine solche Aufpass-Dame zusammengeschissen hat, die auf ein falsches Hemd bei einem Schauspieler aufmerksam machte. Die Leute sind teilweise so unter Zeitdruck, dass es dem Regisseur egal war. Denn die Leute bekommen keinen Pfennig mehr, wenn sie 2 Wochen länger brauchen - oder sollten terminlich längst bei einem anderen Film sein.
Kommentar ansehen
30.09.2013 17:34 Uhr von mort76
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
...wer erwartet beispielsweise in Zombiefilmen und klamaukigen Comicverfilmungen Logik und Realismus?
Sitzen da genervte Frauen, die ins Kino mitgeschleift wurden ("...laß uns in einen Brad Pitt-Film gehen, Schatzi!") mit einem Block im Kino und suchen nach irgendwas, was sie ihrem Mann hinterher vorhalten können, oder...wer macht sowas, statt den Film einfach zu genießen?
Kommentar ansehen
30.09.2013 17:58 Uhr von jupiter_0815
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@ThomasHambrecht
Ein Aufpasser, wie soll das funktionieren?

Die Filme werden nie in einer kronologischen Reihenfolge gedreht. Mal werden Scenen aus der mitte des Films aufgenommen und dann wieder vom Anfang und hinterher wird alles zusammengeschnitten. Dadurch kann es passieren das der Hauptdarsteller mit einem Blauen T-Shirt aus dem Bad kommt und nach dem Schnitt im Wohnzimmer auf einmal ein rotes T-Shirt anhatt und vieles mehr. Wie soll ein Aufpasser am Set das alles zusammenhalten? Zwischen den Drehs vergehen teilweise Monate.


http://www.netzwelt.de/...

Noch mehr Patzer

http://www.youtube.com/...

Die meisten sachen fallen nach einem Schnitt auf.

[ nachträglich editiert von jupiter_0815 ]
Kommentar ansehen
30.09.2013 18:25 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das erschreckende daran ist, dass die größten und peinlichsten filmfehler immer meist bei teuren hollywoodfilmen passieren, während man bei independentfilmen bedeutend weniger solche fehler findet und dort sorgfältiger vorgegangen wird. ein gutes beispiel, dass viele leute aus der hollywoodschmiede schlicht ihr geld im dunkeln wert sind und alles nur auf profit bzw. quantität und großes bumbum ausgelegt ist, anstatt auf anspruch und qualität.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
30.09.2013 18:32 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jupiter,
es gab schon so einige Filme, die chronologisch gedreht wurden- da gäbs die Dogma-Filme beispielsweise, oder auch Hollywoodfilme wie "PanicRoom".
Sag niemals nie...
Kommentar ansehen
30.09.2013 18:39 Uhr von kingoftf
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Was muss man für ein armseliges Leben haben, um sich einen Film 25x anzugucken, um Fehler zu finden?
Kommentar ansehen
30.09.2013 19:27 Uhr von jupiter_0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mort76

Mag schon sein, aber das dürften jetzt nicht so viele Filme sein.

Zum Beispiel wurde der Film " Russian Ark " sogar ohne Schnitt gedreht, in einer Einstellung.

http://de.wikipedia.org/...

Denke die meisten werden aber nicht Cronologisch gedreht. Vor allen wenn viel CGI im Spiel ist.





[ nachträglich editiert von jupiter_0815 ]
Kommentar ansehen
30.09.2013 19:39 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein sat telefon kann auch im gsm netz arbeiten.
und wer sagt überhaupt das ein film autentisch sein muß.
Kommentar ansehen
30.09.2013 21:17 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
herjemineeeeee ..... : )

wenn ich Realität beim Movie brauche ..... schaue ich mir eine Doku an aus wissenschaftlich anerkannten Quellen !

Das schöne an einem Movie ist doch genau das ..... dass man die Realität einfach mal ausbelenden kann !
Kommentar ansehen
30.09.2013 21:17 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich eigendlich der einzige, der beim Klick auf die Quelle nur zu einer Log-In-Seite von MSN kommt?

Das müsste doch eigendlich als Quelle verboten sein.
Kommentar ansehen
30.09.2013 23:01 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ne, hier öffnet sich die Seite ganz normal
Kommentar ansehen
30.09.2013 23:39 Uhr von jupiter_0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei mir öffnet sich die Seite auch normal.
Kommentar ansehen
01.10.2013 06:08 Uhr von Karl-Paul-Otto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu der großen Menge an Mängeln kommt nun noch die falsch geschriebene Mängelliste. ;)
Kommentar ansehen
01.10.2013 09:50 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jupiter,
stimmt, da gibts wirklich nicht viel, wenn man nur
Filme berücksichtigt...andererseits, wenn man es weiter faßt, werden viele Sitcoms Live vor Publikum gedreht, und das geschieht dann zwangsläufig ebenfalls chronologisch.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Schauspielerin Sofia Vergara wird im Namen ihrer eingefrorenen Embryos verklagt
Griechenland: Regierung will armen Rentnern an Weihnachten Millionen Euro zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?