30.09.13 14:56 Uhr
 449
 

Bautzen: Verunglückter lag tagelang tot neben Autobahn

Auf der A4 zwischen Bautzen-West und Salzenforst in der Nähe von Dresden verunfallte bereits vor einigen Tagen ein BMW-Fahrer. Der 30-jährige Fahrer kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und auf einem Feld zu stehen.

Wie es scheint konnte sich der verletzte Mann noch aus dem Fahrzeug befreien, allerdings war die Unfallstelle von der Autobahn aufgrund von Sträuchern nicht einsehbar und der Unfall blieb somit unbemerkt. Er verstarb neben seinem Auto.

Entdeckt wurde der Tote erst am heutigen Montagmorgen von einem Landwirt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Really.Me
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Autobahn, Toter, Bautzen
Quelle: www.lausitznews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2013 15:01 Uhr von OO88
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.09.2013 15:11 Uhr von langweiler48
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.09.2013 15:16 Uhr von derNameIstProgramm
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@OO88, @langweiler48
Sehr taktvoll von euch. Laut News ist die Unfallursache noch ungeklärt. Kann also genauso sein, dass plötzlich die Lenkung versagt hat, ein Reifen geplatzt ist oder was auch immer.
Kommentar ansehen
30.09.2013 15:39 Uhr von langweiler48
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
Und wenn irgend etwas am Auto kaputt ging, was durchaus der Fall sein kann, muss man dann ausser Sichtweite schleudern? Man weiss auch nicht wie alt der BMW war, aber seit wann gibt es in diesen Autos Warnhinweise auf defekte Teile?
Kommentar ansehen
30.09.2013 17:18 Uhr von derNameIstProgramm
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@langweiler48
Warnhinweise? Wenn die Lenkung bricht? Oder der Reifen platzt? Ich bin mir nicht sicher was dir dieser Warnhinweis in dem Moment dann noch bringt.

Sichtweite? Keine Ahnung was du darunter verstehst, aber wenn du dir die Unfallfotos anschaust siehst du, dass das Auto auf der anderen Seite vom Gebüsch liegt, welches etwas tiefer direkt neben der Autobahn liegt. Ich behaupte mal es reicht 50 zu fahren um genau dort zu landen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?