30.09.13 11:47 Uhr
 111
 

Vatikan: Termin für Heiligsprechung zweier Päpste bekannt gegeben

Papst Franziskus hat am heutigen Monat mitgeteilt, dass die verstorbenen Päpste Johannes Paul II. und Johannes XXIII. am 27. April 2014 heilig gesprochen werden.

Der polnische Papst Johannes Paul II., der erste nicht-italienische Papst seit mehr als 400 Jahren, leitete die Katholische Kirche von 1978 bis 2005. Er ist beliebt bei den konservativen Katholiken. Er war ein Freund der Medien. Außerdem kritisierte er offen Kommunismus und Kapitalismus.

Papst Johannes XXIII. war Pontifex von 1958 bis 1963. Er rief das Zweite vatikanische Konzil ein, welches die Katholische Kirche reformierte. Auch verbannte er die lateinische Sprache aus den Gottesdiensten. Er ist in Italien sehr beliebt und wird dort der "gute Papst" genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan, Termin, Heiligsprechung
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Neueste Erfindung - Deutsche schießen damit den Vogel ab
Schweizer gönnt sich zum schänden einen Deutschen...


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?