30.09.13 10:32 Uhr
 20
 

Ralph Dutli bekommt den Rheingau-Literatur-Preis

Auf dem 20. Rheingauer Literatur-Festival in Geisenheim hat der Schweizer Schriftsteller Ralph Dutli den Rheingau-Literatur-Preis bekommen. Der Preis besteht aus 111 Flaschen Riesling-Wien und 11.000 Euro.

In dem Buch, mit dem Titel "Soutines letzte Ausfahrt" wird von dem Schriftsteller das Sterben des jüdischen Malers Chaim Soutine zur Zeit der Nazibesatung erzählt.

Durch das Übersetzen russischsprachiger Bücher wurde Ralph Dutli in der Vergangenheit bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Festival, Literatur, Übersetzung
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"