29.09.13 19:58 Uhr
 88
 

Handball: HC Empor Rostock gewinnt gegen den TV Großwallstadt

Der HC Empor Rostock gewann das 2.-Liga-Spiel gegen den TV Großwallstadt mit 30:28 (18:14) und bleibt somit Tabellenführer in der zweiten Handball-Bundesliga. Es war der fünfte Sieg im fünften Saisonspiel.

Vor den Rund 650 Zuschauern warfen René Gruszka (sieben) und Roman Becvar (sechs) die meisten Tore für Empor Rostock.

Großwallstadt ist letztes Jahr abgestiegen.


WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Handball, 2. Bundesliga, Tabellenführer, HC Empor Rostock, Großwallstadt
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?