29.09.13 15:26 Uhr
 2.675
 

Gamer will alle Rollenspiele durchspielen

Chester Bloingbroke hat eine Liste erstellt, die derzeit 1191 Computerrollenspiele enthält. Er will sie alle in der Reihenfolge ihres Erscheinens nach durchspielen. Das erste Spiel der Liste ist Akalabeth aus dem Jahr 1979.

In den letzten dreieinhalb Jahren hat er bereits 117 dieser Spiele durchgespielt. Chester Bloingbroke glaubt, dass die Computerrollenspiele zwischen 1995 und 2003 ihren Höhepunkt hatten und freut sich auf diesen Teil seiner Liste.

Die einzelnen Spiele bewertet er dabei in zehn Kategorien. Die Ergebnisse veröffentlicht er in einem Blog


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jonei835
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computerspiel, Rollenspiel, Gamer
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2013 15:26 Uhr von Jonei835
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ob er es jemals schafft bezweifle ich. Dafür spielt er einfach zu wenig. Sein Blog ist aber sehr interessant und umfangreich. Hier der Blog: http://crpgaddict.blogspot.de/


[ nachträglich editiert von Jonei835 ]
Kommentar ansehen
29.09.2013 15:28 Uhr von Jonei835
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sorry für doppelpost

[ nachträglich editiert von Jonei835 ]
Kommentar ansehen
29.09.2013 16:57 Uhr von -canibal-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hut ab...es gibt Menschen, die können schon wirklich ganz tolle Sachen machen....
Kommentar ansehen
29.09.2013 21:30 Uhr von Purposer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
In seinem Blog behauptet er, dass er täglich 14 Stunden arbeitet. Er hat eine Frau, Haustiere, verreist gerne und viel und macht 8-10 Stunden Sport in der Woche.

Alles klar...
Kommentar ansehen
29.09.2013 23:19 Uhr von EynMarc
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne die meisten Spiele die er Gespielt hat.
Ich war auch Rollenspieler.
Ich denke er macht die wichtigen Quest um zu gewinnen.
Sonst würde er noch mit 90 noch Spielen für die 90er spiele ^^, gerade ältere spiele sind das so 90-100 Stunden wenn er alles lösen will.
Ich war ja so 9 Stunden am Tag am Rollenspiel mache nicht mal da kommt man weit.
Might and Magic 3-8 und jetzt 10 waren meine Lieblings Spiele.
ich weiss noch als ich Might & Magic 1 Kaufte, da war die Animation noch langsam.^^

[ nachträglich editiert von EynMarc ]
Kommentar ansehen
30.09.2013 00:48 Uhr von Brain.exe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aberaber du hast garkeine Ahnung wieviel Geld man mit dem Spielen von Videospielen verdienen kann.
Kommentar ansehen
30.09.2013 02:44 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne Aufgabe :)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trumps Einreiseverbot erneut an Bundesrichter gescheitert
Fußball: Dortmund nach Unentschieden gegen Nikosia vor Champions-League Aus
Donald Trump nutzt gegen Willen der Familie Tod von gefallenem Soldaten für sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?