29.09.13 14:31 Uhr
 347
 

Sparprogramm bei Siemens: 15.000 Jobs fallen weg

Bereits länger gab es Gerüchte, dass man bei Siemens Stellen streichen will. Jetzt wurden von Siemens-Chef Joe Kaeser Fakten geschaffen.

15.000 Stellen sollen weltweit bis Ende 2014 gestrichen werden, 5.000 davon in Deutschland. Knapp 2.000 Stellen sind davon im Sektor Industrie betroffen, je 1.400 bei den Segmenten Energie und Infrastruktur & Städte.

Trotz der Kündigungen bleibt die Zahl der Beschäftigten konstant bei circa 370.000 weltweit, da in wachsenden Bereichen neue Stellen geschaffen wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Really.Me
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Job, Siemens, Stellenabbau, Sparprogramm
Quelle: de.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.