29.09.13 11:17 Uhr
 507
 

Fußball/Spanien: Real Madrid mit erster Heim-Derby-Niederlage seit 1999

Das Madrid-Derby zwischen Real und Atletico am gestrigen Samstag hatte viel zu bieten. Das Gift-Derby war von fiesen Tritten und Pöbeleien geprägt.

Real Madrid verlor erstmals seit 14 Jahren im eigenen Stadion das Stadt-Derby gegen Atletico (0:1) und hat jetzt bereits fünf Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze. Der FC Barcelona und Atletico Madrid stürmen einsam an die Spitze der Primera Divison und lassen Real Madrid hinter sich.

Auch der 100-Millionen-Mann Gareth Bale, der nach der Halbzeit eingewechselt wurde, konnte nicht überzeugen. Atletico Madrid bestimmte die Partie siegte verdient. Diego Costa schoss in der elften Minute das goldenen Tor für Atletico.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Real Madrid, Niederlage, Derby, Primera Division, Atletico Madrid
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2013 11:52 Uhr von S8472
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Zwei Mal mit Akzent, zwei Mal ohne.
Kommentar ansehen
29.09.2013 15:11 Uhr von creek1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Da freue ich mich sehr und hoffe das sie weiterhin nichts
holen werden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?