28.09.13 21:06 Uhr
 4.003
 

"120 Jahre alte Vollbratpfanne": So heuchlerisch war Jan Leyk bei "Promi Big Brother"

Seit dem gestrigen Freitag ist "Promi Big Brother" vorbei. Das Fremdschämen hat somit ein Ende (ShortNews berichtete).

Doch während der Live-Sendung kam es noch einmal zu einem heuchlerischen Höhepunkt. Obwohl Jan Leyk (28) seine "Promi Big Brother"-Kollegin Marijke Amado (59) kurz zuvor als "120 Jahre alte Vollbratpfanne" bezeichnete, fiel er am Ende scheinheilig vor ihr auf die Knie und bat um Versöhnung.

"Liebe Marijke - ich weiß, wir hatten unsere harten Zeiten, aber hiermit möchte ich dich fragen, ob du mich Bengel aus Berlin noch einmal in dein Herz schließen kannst!?", fragte er sie. Sie sagte ganz klar ja und fiel ihm um den Hals.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finale, Promi Big Brother, Sexist, Jan Leyk, Marijke Amado
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN