28.09.13 20:48 Uhr
 128
 

Ex-Bischöfin Margot Käßmann: Katholiken und Protestanten sollten auf Gemeinsames achten

Ex-Bischöfin Margot Käßmann hat die katholischen und evangelischen Gläubigen dazu aufgerufen, verstärkt auf das Gemeinsame zu achten, statt auf die Unterschiede.

Protestanten sollten sich freuen, "dass der neue Papst Bewegung bringt, Menschen ermutigt, Mauern infrage stellt", so Käßmann.

Differenzen sollten "im Sinne von positiver Toleranz anregend sein", so die Ex-Bischöfin.