28.09.13 17:30 Uhr
 253
 

Google kann über die Suchfunktion Grippewellen vorhersagen

Google will anhand der Auswertung von Suchbegriffen in der Lage sein, eine nahende Grippewelle vorhersagen zu können. Wenn mehr Menschen Grippe hätten, würden die dementsprechenden Suchanfragen zunehmen.

Google Grippe-Trends kann die Daten aus der Suche in Echtzeit auswerten und so Muster erkennen. Nutzer von Google können sich so jederzeit sicher sein, ob eine Grippewelle rollt oder nicht.

Google wird die Suchanfragen auch noch geografisch über die IP-Adressen sortieren. So kann man erkennen, ob es in Bayern oder Hamburg häufiger zu Grippewellen kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Suche, Grippe, Vorhersage, Grippewelle
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2013 17:46 Uhr von Der_Korrigierer
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin Ende 20, lasse mich nie gegen Grippe impfen und hatte auch noch nie eine.
Kommentar ansehen
28.09.2013 21:45 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Der_Korrigierer
Schön für dich...
Kommentar ansehen
29.09.2013 10:29 Uhr von ITler84
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kriegt man auch erst wenn man andere Menschen trifft. :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kino: Starttermin von Stephen Kings "Es 2" bekannt gegeben
Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
US-Politiker muss 21 Monate in Haft: Minderjähriger Sex-SMS geschickt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?