28.09.13 15:10 Uhr
 161
 

Bad Gandersheim: Autospiegel von Fußgänger abgeschlagen

Am heutigen Samstagmorgen wurde der Seitenspiegel eines fahrenden Autos von einer Person abgeschlagen.

Die Autofahrerin war auf dem Weg zur Arbeit, als eine der zwei Fußgänger, die sich auf der Fahrbahn befanden, den Außenspiegel abschlug. Die Sachbeschädigung ereignete sich auf der Landesstraße 592 in Bad Gandersheim.

Die beiden Personen flohen, bevor die Polizei eintraf. Nun werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu den beiden scheinbar betrunkenen Personen geben können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Bad, Fußgänger
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2013 15:19 Uhr von urxl
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt es wirklich auch nur einen Leser hier, den das interessiert? Shortiegeiler Schreiberling....
Kommentar ansehen
28.09.2013 17:25 Uhr von Babykeks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Waschbär? Wo war das? Hat sich der Gekratzte schon dazu geäußert?

Mann Mann Mann...Du kannst so ne wichtige Nachricht doch nich einfach hier in die Kommentare schreiben... Wenn ich nich aus Versehen auf diese News geklickt hätte, hätt ich das nie erfahren und hätt mein Leben einfach so weitergelebt?!

Nicht auszudenken...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?