28.09.13 15:10 Uhr
 166
 

Bad Gandersheim: Autospiegel von Fußgänger abgeschlagen

Am heutigen Samstagmorgen wurde der Seitenspiegel eines fahrenden Autos von einer Person abgeschlagen.

Die Autofahrerin war auf dem Weg zur Arbeit, als eine der zwei Fußgänger, die sich auf der Fahrbahn befanden, den Außenspiegel abschlug. Die Sachbeschädigung ereignete sich auf der Landesstraße 592 in Bad Gandersheim.

Die beiden Personen flohen, bevor die Polizei eintraf. Nun werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu den beiden scheinbar betrunkenen Personen geben können.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Bad, Fußgänger
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2013 15:19 Uhr von urxl
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt es wirklich auch nur einen Leser hier, den das interessiert? Shortiegeiler Schreiberling....
Kommentar ansehen
28.09.2013 17:25 Uhr von Babykeks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Waschbär? Wo war das? Hat sich der Gekratzte schon dazu geäußert?

Mann Mann Mann...Du kannst so ne wichtige Nachricht doch nich einfach hier in die Kommentare schreiben... Wenn ich nich aus Versehen auf diese News geklickt hätte, hätt ich das nie erfahren und hätt mein Leben einfach so weitergelebt?!

Nicht auszudenken...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?