27.09.13 18:23 Uhr
 64
 

Ölmärkte: Abwärtstrend setzt sich auch zum Wochenschluss fort

An den Ölmärkten geht es für die Kurse zum Wochenschluss am heutigen Freitag weiter abwärts.

Der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) gab 0,01 auf 103,02 US-Dollar pro Barrel nach. Größer fiel der Verlust bei Nordseeöl der Sorte Brent aus, hier ging es um um 0,44 auf 108,77 US-Dollar abwärts.

Damit hat seit Anfang der Woche der Preis für Brent-Öl 0,4 Prozent abgegeben und der Preise für WTI-Öl verringerte sich sogar um 1,7 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Ölpreis, Öl, Brent, Abfall, WTI
Quelle: www.wallstreet-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin