27.09.13 17:14 Uhr
 456
 

Köln/Vatikan: Joachim Kardinal Meisner hat sein Rücktrittsgesuch eingereicht

Der Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner (79 Jahre) hielt sich in der letzten Woche im Vatikan auf. Bei diesem Anlass hat er sein Rücktrittsgesuch eingereicht. Meisner feiert am ersten Weihnachtstag seinen 80. Geburtstag.

Bereits vor fünf Jahren hatte Meisner ein Rücktrittsgesuch eingereicht, welches aber damals von Papst Benedikt XVI. negativ beschieden wurde.

Der Kardinal geht davon aus, dass sein erneutes Rücktrittsgesuch diesmal angenommen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Rücktritt, Vatikan, Kardinal Meisner
Quelle: www.ksta.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2013 15:47 Uhr von friend61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wurde Zeit das dieser Kardinal aufhört. Der neue Papst wird diesem Rücktrittsgesuch zustimmen.
Kommentar ansehen
28.09.2013 20:40 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
friend,
es bewerben sich wieder nur Hardliner um diesen Posten- die reichste Diözese der Welt wird todsicher nicht in "liberale" Hände fallen- leider...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?