27.09.13 15:14 Uhr
 335
 

Delmenhorst: Familiendrama - 20-Jähriger ersticht seine Mutter

Ein 20-jähriger aus Delmenhorst wird verdächtigt, zunächst seine Mutter erstochen und anschließend seinen Bruder schwer verletzt zu haben.

Der Zustand des 15-jährigen Bruders ist aktuell stabil. Der Vater war zum Zeitpunkt der Tat noch in der Arbeit.

Dem mutmaßlichen Täter gelang es zunächst, zu flüchten, er wurde jedoch wenig später festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: socialfolio.de
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Flucht, Familiendrama, Messerattacke
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
China: Frauen bürgen bei Online-Kreditgebern mit Nacktbildern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2013 15:21 Uhr von Gnarf456
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Delmenhorst hatte hier nicht umsonst lange den Beinamen "Klein Chicago des Nordens", dort ist die Dichte an Junkies, Ausländern und Kriminellen schon ziemlich hoch, solche Sachen passieren da öfter mal.
Btw., warum ist eigentlich in der Überschrift von "Müttern" die Rede?
Kommentar ansehen
27.09.2013 18:46 Uhr von WolfGuest
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@gnarf456

Genau! Delmenhorst hat einen gefühlten änderanteil von 80 Prozent. Also war es bestimmt mal wieder ein "Ehrenmord", der von der gleichgeschalteten Gutmenschenpresse aber mal wieder nicht als solcher gekennzeichnet werden darf!!!!
Kommentar ansehen
28.09.2013 09:04 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aus berufenem Munde weiss ich, dass es Deutscher war und Geld fuer Heroin von seiner Mutter wollte. Also nichts mit Auslaendern.
Kommentar ansehen
28.09.2013 09:56 Uhr von El-Diablo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ langweiler48


Auf shortnews ist der die schuldigen immer islamistenterroristenmoslemtürkenausländer
Kommentar ansehen
28.09.2013 10:20 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@El-Diablo ....
.
das weiss ich, deshalb um allen Spekulationen aus dem Weg zu raeumen, habe ich hier mein Wissen kundgegeben.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?