27.09.13 13:02 Uhr
 725
 

USA: Scientology kauft Immobilie zum Fünffachen des Marktwertes

Die Scientology Organisation hat einen großen Teil der Innenstadt von Clearwater, den sogenannten "Super-Block", gekauft.

Colliers International verkauft um über drei Million US-Dollar zwei Parzellen an die Organisation. Ein zugewiesenes Gutachten zeigt einen Wert von nur knapp 610.000 US-Dollar für dieses Stück Land.

Das Grundstück, auf dem sich ein fünfstöckiges Bürogebäude befindet, das allerdings auch schon fünf Jahre leer steht, hat schon bessere Zeiten gesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Scientology, Immobilie
Quelle: www.tampabay.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2013 13:46 Uhr von ms1889
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
das zeigt doch, das mitglieder beklauen.... sehr ertragreich ist.
Kommentar ansehen
27.09.2013 14:19 Uhr von XenuLovesYou
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@Graf

Kurze Zusammenfassung von SManuela:

- kein Mitglied von Scientology (ihre Behauptung)

- der Nickname "Xenu" ist voller Hass
- wir umfangreiche Probleme haben die auf einer Vielzahl von Engrammen besteht
- die Technologie so toll ist
- Scientology noch niemaden getöt hat
- wir keine News über Scientology einbringen dürfen > und schon gar keine kritischen
- wir wegen Rufmordes verklagt werden
- wir uns an der Organisation rächen wollen

Hab ich was vergessen? Ach ja, die Lügen im Internet ...
Kommentar ansehen
27.09.2013 14:22 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt einen Unterschied zwischen dem Kauf eines Grunfdstückes zum Verkehrswert und dem Kauf zu einem vielfachen des Verkehrswertes.

Geldwäsche ist noch das harmloseste, was mir dazu einfällt.
Kommentar ansehen
27.09.2013 14:35 Uhr von JustMe27
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Xenu: Vllt eine Freizonlerin? Die hätten ja gerne auch hier einen auf "Feind meines Feindes" gemacht aber ich hab diejenigen trotzdem angepöbelt...
Kommentar ansehen
27.09.2013 19:38 Uhr von XenuLovesYou
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@JustMe27

SManuela eine Freizonlerin? Oder bei den Indies? Ich glaub eher sie ist eine Fake.

Vielleicht ein Public? Eher nicht, die dürfen im Internet kein Entheta lesen; halten sich davon fern.

Zu schreiben "Ich bin nicht bei Scientology, aber ...", ist an Naivität nicht mehr zu überbieten.

Und ihre massiver geistiger Durchfall ist bestimmt nicht OSA genehmigt.

Wir sind von Winni & Co. vieles gewohnt, aber die Manuela schlägt die alle gemeinsam noch bei Weitem.

Also ist sie jemand, die Scientology zerstören will.
Kommentar ansehen
28.09.2013 10:45 Uhr von JustMe27
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hm, Xenu, stimmt, der Freizonler damals hat sich auch anders ausgedrückt und zwar extrem gegen die Abzocke gewettert, die Methoden an sich aber gelobt.
Kommentar ansehen
28.09.2013 14:04 Uhr von Xenu_sucks
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Man beachte auch diesen Kommentar:

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
28.09.2013 23:24 Uhr von Xenu_sucks
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ja nee, is klar! Hast festgestellt, dass XenuLovesYou Engramme hat, aber mit $cientology hast du nix zu tun! Wahrscheinlich genausowenig wie Gottfried Henlwein...^^
Kommentar ansehen
29.09.2013 07:48 Uhr von XenuLovesYou
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Zitate von SManuela:

"Die meisten von euch haben ihr Pseudo-Wissen über Scientology aus Medien die es zum Ziel haben Scientology zu zerstören."

vs.

"Eure Unterstellungen sind ungeheuerlich. Ich habe und hatte bisher nie etwas mit Scientology zu tun und bin absolut neutral."

Und woher hast du dein "Wissen", wenn du noch nie etwas mit Scientology zu tun gehabt hast?

Wie geil ist das denn ...
Kommentar ansehen
02.10.2013 15:18 Uhr von Cleary
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Hey, cool, dann expandiert Scientology ja trotz aller Versuche hier, das kleinklein zu reden. Freue mich schon auf meinen nächsten USA Besuch, ich schau da dann mal vorbei ... Und, liebe Maskenbernds, mal ein bisschen vorher überlegen, was man so behauptet - entweder "Nix los bei den Scientologen" oder Expansion, echt ein bissl dämlich, beides zu verbreiten ... tse tse tse!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?