27.09.13 13:00 Uhr
 964
 

Xbox One: Spieleangebot laut Microsoft besser als bei der PlayStation 4

Die letzten Wochen und Monate waren viele Sticheleien zwischen Microsoft und Sony über die kommenden Konsolen zu hören. Nun hat Microsoft zum nächsten Schlag ausgeholt und bezeichnet das Spieleangebot der Xbox One gegenüber der PlayStation 4 als überlegen.

"Wir gewinnen die Spielerbotschaft. Wir haben im Rahmen der E3 mehr als 100 Auszeichnungen für Spiele auf unseren Konsolen bekommen - zweimal mehr als jede andere Plattform. Die Medien erkennen also, dass wir mit der Xbox One das beste Spiele-Line-up bieten [...]"

Ob das Angebot der Xbox One Titel auch von den Spielern, und nicht nur von der Presse als das bessere angesehen wird, entscheidet sich im November, wenn die beiden Konsolen erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Xbox, Xbox One, PlayStation 4, PS4
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2013 13:49 Uhr von KingPiKe
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Playstation 4: Spieleangebot laut Sony besser als bei der XBox One
Kommentar ansehen
27.09.2013 14:21 Uhr von Silver79