26.09.13 19:31 Uhr
 35
 

Fußball/DFB-Pokal: FC Ingolstadt ist eine Runde weiter

In einem Mittwochsspiel im DFB-Pokal verlor der FSV Frankfurt gegen den FC Ingolstadt mit 0:2 (0:1). 3.089 Zuschauer sahen die Partie.

Mitte der ersten Halbzeit brachte Támas Hajnal (27. Minute) die Gäste in Front. Gleich zum Beginn der zweiten Halbzeit traf Philipp Hofmann (47.) zum 2:0-Endstand zu Gunsten von Ingolstadt.

Drei Tage zuvor hatte der FSV Frankfurt noch einen 4:1 Sieg im Ligaspiel gegen Ingolstadt geholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Pokal, DFB-Pokal, FC Ingolstadt
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?