26.09.13 15:01 Uhr
 173
 

Umfrage: Impfstatus weitestgehend unbekannt - 14 Prozent wissen gar nichts darüber

Für 78 Prozent der Deutschen ist ein aktueller Impfschutz eine wichtige Sache. Dies ergab eine repräsentative Umfrage einer Krankenkasse. Trotzdem kennt nur jeder zweite seinen vollständigen Impfstatus.

39 Prozent der Befragten kennen ihren Status, 14 Prozent der Befragten kennen ihn gar nicht. Jeder fünfte Befragte weiß nicht wo sich sein Impfpass befindet oder hat gar keinen.

Viele können auch nicht sagen, welche Impfungen aufgefrischt werden müssen. Nur 45 Prozent der Befragten konnten sagen, welche Impfungen im Erwachsenenalter empfohlen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Umfrage, Deutsche, Impfung
Quelle: www.aponet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2013 15:03 Uhr von Marknesium
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Weiß ich um ehrlich zu sein auch nicht..
sollte mal wieder nachschaunen
Kommentar ansehen
26.09.2013 15:09 Uhr von VT87