26.09.13 13:49 Uhr
 352
 

Indien: Frauen bekennen in Satire-Video selbst schuld an Vergewaltigung zu sein

Kalki Koechlin, ein bekannter Bollywood-Star mit französischen Wurzeln, tritt derzeit in einem sarkastischen Satirevideo auf, die die Vergewaltigungsdebatte der letzten Zeit noch einmal anheizt.

In dem Clip sagen Frauen, dass sie selbst schuld an den Vergewaltigungen seien: "Ihr seid leider fehlgeleitet von dem Gedanken, dass Frauen auch Menschen sind. Denn die Wahrheit ist: Ihr seid selber schuld, wenn ihr vergewaltigt werdet."

Das Video ist ein Internet-Hit geworden und gemacht wurde er von der Comedy-Stand-Up-Truppe "All India Bakchod".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Vergewaltigung, Indien, Satire
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2013 13:49 Uhr von mozzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Link zum Video ist hier, konnte leider nicht eingebettet werden: https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
26.09.2013 14:33 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer steuert solche Meldungen, die doch nur alles schönreden wollen. Auch Satire hat ihre Grenzen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?