26.09.13 11:44 Uhr
 215
 

Uno-Rede: Georgiens Präsident bezeichnet Wladimir Putin als "diktatorischen Regenten"

In einer Rede bei der Uno-Vollversammlung hat der georgische Präsident Micheil Saakaschwili über seinen russischen Kollegen Wladimir Putin hergezogen.

Putin sein nichts weiter als ein "diktatorischer Regent", so Saakaschwili, der hinzusetzte: "Es macht mich krank, wenn der KGB-Offizier Wladimir Putin die Welt über Freiheit, Werte und Demokratie belehrt."

Saakaschwili wird dieses Jahr sein Amt abgeben und nutzte offenbar diese letzte große Gelegenheit mit Putin abzurechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Wladimir Putin, Rede, Diktator, Georgien, Uno
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin behauptet, syrische Giftgasangriffe wurden inszeniert
Syrien: Wladimir Putin droht Donald Trump - "Rote Linie" überschritten
Russland: Bilder von geschminktem Wladimir Putin als "extremistisch" eingestuft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2013 11:48 Uhr von SamSniper