26.09.13 06:23 Uhr
 16.589
 

Nagelpilz-Medikament tötet HIV mit einmaliger Behandlung ab

In einer Studie der Rutgers New Jersey Medical School ist es mit dem Nagelpilzmedikament Ciclopirox gelungen, das infektiöse HIV in Zellkulturen auszurotten.

Im Gegensatz zu bisherigen HIV-Medikamenten, die ein Leben lang verabreicht werden müssen, reiche bei diesem Medikament eine einmalige Behandlung aus. Der Grund der hohen Widerstandsfähigkeit von HIV ist die Fähigkeit, die Selbstmordfunktion (Apoptose) beschädigter Zellen abzuschalten.

Ciclopirox aktiviert diese Funktion wieder. Nach Freigabe der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) wird die Erprobung des Medikaments jetzt am Menschen vorgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, HIV, Behandlung
Quelle: www.scientificamerican.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2013 06:46 Uhr von failed_1
 
+44 | -5
 
ANZEIGEN
Schick, schick und wenn ihr mit HIV fertig seid kümmert euch bitte um die Ausrottung von MS ich wüsste da jemanden der das dringend braucht o.o"
Kommentar ansehen
26.09.2013 06:50 Uhr von Judoon
 
+64 | -7
 
ANZEIGEN
Eine gute Nachricht. Aber irgendwie will ich nicht dran glauben das die Pharmaindustrie großes interesse hat ein MEdikament rauszubringen das man nur 1 mal nehmen muss und dann ist man geheilt. Bisher bauen solche Firmen doch lieber auf MEdikamente die der Kunde eine Zeit oder Lebenslang konsumnieren muss...
Kommentar ansehen
26.09.2013 07:18 Uhr von muhkuh27
 
+16 | -20
 
ANZEIGEN
Die böse Pharmaindustrie hält wieder alles verschlossen.. So ein blödsinn.. Bei Markzulassung hätten die 10 Jahre komplette Marktexklusität und könnten sich dumm und dämlich verdienen..
Das wird sich kein Pharmaunternehmen entgehen lassen
Kommentar ansehen
26.09.2013 07:31 Uhr von matoro
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
und wieder ein problem von Civilization gelöst
Kommentar ansehen
26.09.2013 08:08 Uhr von Taz001
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
na ja, wie oft wurde ein angebliches medikament gegen hiv entdeckt? das ganze ist wohl mit mehr als nur vorsicht zu geniessen, ausserdem so ne doofe frage wie nimmt man das ganze zu sich, einreiben oder schlucken???
Kommentar ansehen
26.09.2013 09:20 Uhr von frazerelite
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
die Pharma Industrie wird das nicht freuen und alles unternehmen damit das in der Schuplade verschwindet.
einmalige heilung statt ein leben lang medis kaufen? ja ne is klar, das werden die auch bestimmt zulassen
Kommentar ansehen
26.09.2013 09:27 Uhr von machi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben nur ne Marktexklusivität wenn das Medikament von denen selbst entwickelt wurde. Bei Nagelpilz müssten sie erstmal zeigen dass der wirksame Wirkstoff darin nicht einer ist den es schon seit XX Jahren gibt, sonst wars das mit der Exklusivität.

Paracetamol dauerhaft oder oft eingenommen soll gegen Alzheimer helfen, da Alzheimer in einem Bericht von 1908 oder so als Entzündung des Gehirns angsehen wird was schon öfter bestätigt wurde. Paracetamol wirkt Entzündungen entgegen, in einer sehr leichten Form. Ebenso gewisse Lebensmittel, sie haben schon nachgewiesen dass das helfen würde ... Das Patent ist aber seit Jahrzehnten ausgelaufen und deshalb wird da wohl niemand was rausbringen wenn die bereits für ne Milliarde in der gesamten Industrie geforscht haben.

@frazerelite: Schu b lade, nicht Schu p lade

[ nachträglich editiert von machi ]
Kommentar ansehen
26.09.2013 10:51 Uhr von perMagna
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ machi

Tja, dann box mal eine Phase III Studie durch, die vorraussichtlich 30 Jahre dauert, um danach den on-label-use gegen Alzheimer zu bekommen (bei einem Medikament, das ein paar Cent kostet). Würdest du auch nicht machen.
Kommentar ansehen
26.09.2013 11:57 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja... und wenn das alles wirklich so schlimm wäre, dann hätten wir heutzutage gar keine Medikamente. Vielleicht gerade mal Aspirin oder so.
An Aids-Medikamenten ist lange genug verdient worden, die suchen sich dann schon was anderes.
Kommentar ansehen
26.09.2013 12:48 Uhr von yeah87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klar dann wird ohne Kondom gespaßelt und reihenweise abtreibungspillen und tabletten gegen geschlechtskrankheiten etc werden verkauft das macht noch erheblich mehr gewinn.
Kommentar ansehen
26.09.2013 13:24 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
zitat: "Im Gegensatz zu bisherigen HIV-Medikamenten, die ein Leben lang verabreicht werden müssen, reiche bei diesem Medikament eine einmalige Behandlung aus."

wenn es nur noch einer einmaligen behandlung bedarf, ist es kein medikament mehr, sondern ein heilmittel! eine der tragischsten krankheiten der menschheitsgeschichte würde damit der vergangenheit angehören.

aber wie judoon bereits schrieb, glaube ich nicht an eine zulassung eines solchen heilmittels am markt. dafür werden die pharmas schon sorgen! mit den bisherigen chemotherapeutika, auf die HIV patienten für den rest ihres daseins angewiesen sind, lässt sich einfach zu viel geld scheffeln.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
26.09.2013 14:26 Uhr von GroundHound
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre ein Hammer. Aber mal abwarten.
Kommentar ansehen
26.09.2013 14:35 Uhr von iphonemann
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Schwule sollten ab jetzt an stelle Vaseline, Nagelpilz Salbe als Gleitmittel benutzen. lööl
Kommentar ansehen
26.09.2013 14:48 Uhr von Pixwiz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja, das nagelpilzmittel ist ja offensichtlich erhältlich, enthält den notwendigen wirkstoff...
Kommentar ansehen
26.09.2013 16:27 Uhr von Graf_Kox
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da das Thema nun einmal publik ist wird man sehen ob die Lobby das so einfach wieder unter den Tisch kehren kann. In jedem Fall ein Meilenstein im Kampf gegen den HI Virus. Viel Glück bei der weiteren Erforschung.
Kommentar ansehen
26.09.2013 16:28 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wie ging der Spruch?

Stecke einmal ein hohes Tier mir einer unheilbaren Krankheit an und du hast in einer Woche ein Heilmittel.
Kommentar ansehen
26.09.2013 17:11 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Invitro mit Zellkulturen ist schon vieles möglich gewesen, was sich am Ende im Menschlichen Körper als ineffektiv oder sogar Toxisch/Gefährlich erwiesen hat.

Heilung ist als noch weit, weit weg.
Kommentar ansehen
26.09.2013 23:22 Uhr von Hafturlaub
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ KingPiKe

das ist doch Unsinn. Steve Jobs hatte Miliarden zur Verfügung und ist trotzdem jämmerlich an Krebs gestorben.
Kommentar ansehen
27.09.2013 11:08 Uhr von STN
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schon komisch.... da will man mehr Haare auf den Kopf und bekommt ein gesundes Herz, man will ein Gesundes Herz und bekommt einen "Ständer" und nun das.... :D
Kommentar ansehen
27.09.2013 13:06 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ZRRK ...... hör auf zu trollen und kümmer dich mal um dein krankes Hirn !
Kommentar ansehen
02.10.2013 19:35 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer sagt den das es gesund ist es zu nehmen, also Oral ne Salbe oder als Zäpchen? Und wer sagt das der Mensch Nagelpilzmedikamte verträgt und ob das nicht einfach nur ein Euphorisches Märchen ist, um Kohle zu scheffeln?
Kommentar ansehen
03.10.2013 13:32 Uhr von oberzensus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann kann ja jetzt genüsslich in den po gef.... werden ohne wenn und aber hahahaha
Kommentar ansehen
08.10.2013 14:32 Uhr von Seraph.-
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
aids is wohl unsere neue modekrankheit.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?