25.09.13 20:08 Uhr
 220
 

Studie: Nur 22 Prozent der Käufer der neuen iPhones entscheiden sich für das iPhone 5C

Analysten hatten Apple in der Vergangenheit mehrmals dazu aufgefordert, ein günstiges iPhone auf den Markt zu bringen, da man damit besonders in China punkten könne. Daraufhin hat Apple das iPhone 5C vorgestellt (ShortNews berichtete).

In einer neuen Studie geben Marktforscher nun jedoch an, dass nur wenige Kunden Interesse am iPhone 5C haben. Von den Verkäufen der beiden neuen iPhone-Modelle entfielen weltweit bislang 78 Prozent auf das iPhone 5S, nur 22 Prozent der Kunden wollten das iPhone 5C haben.

Besonders niedrig ist der Anteil in China, wo man mit dem iPhone 5C eigentlich punkten wollte. Dort entschieden sich bis jetzt 91 Prozent der Apple-Kunden für das iPhone 5S und nur neun Prozent griffen zu einem iPhone 5C.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Studie, Apple, iPhone, iPhone 5C
Quelle: www.macwelt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2013 20:25 Uhr von shadow#
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"...China, wo man mit dem iPhone 5C eigentlich punkten wollte."

Sagt wer?
Apple? Bestimmt nicht.
Kommentar ansehen
25.09.2013 21:15 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde 22 % überraschend hoch, denn vor 4 Wochen bekam man das IPhone 5 mit in etwa zum gleichen Preis wie das 5C.
Weiterhin muss die Klientel erstmal gefunden werden, auch die Chinesen warten nicht mit Fahnen am Wegesrand auf in billige IOS Handy. Auch die wollen erobert werden.
Kommentar ansehen
25.09.2013 23:13 Uhr von Phyra
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
das ganze "günstig" zu nennen, wobei es eigentlich nur recycelte iphone 5 mit billigbauteilen entspricht, ist eigentlich eine frechheit.
Kommentar ansehen
26.09.2013 00:38 Uhr von RainerLenz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nächste runde eröffnet ;))
Kommentar ansehen
26.09.2013 13:34 Uhr von raptil75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Bashing news vom Crushi-wer sonst?
Bleib bei deinen Titten, Nippel, News.

Zum Thema
Ich habe das 5C ehrlich gesagt viel günstiger erwartet. So fragt sich welche Klientel Apple mit diesem Produkt ansprechen will. Ich besitze ein Iphone 4, bin noch immer sehr zufrieden, zufriedener als ich es mit irgend einem Handy vorher war (Nokia 6230 hatte ich auch über 3 Jahre). Ich finde das Plastik Teil braucht um den Preis niemand.
Kommentar ansehen
26.09.2013 15:49 Uhr von Falap6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Phyra

Wieso sollte das Iphone 5 C auch günstiger sein als das Iphone 5 jetzt wäre, wenn es außer ein paar verbesserungen die gleiche hardware bestitz??
Apple hat doch immer das ältere (ein wenig günstiger) weiter verkauft als das aktuelle Modell.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?