25.09.13 16:47 Uhr
 1.482
 

Nach dem Erdbeben in Pakistan - Insel vor der Küste entstanden (Update)

Das schwere Erdbeben in Pakistan hat eine neue Insel vor der Küste des Landes entstehen lassen. (ShortNews berichtete) "Die Insel scheint etwas 200 Meter lang, 20 Meter hoch und 100 Meter breit zu sein", so die Online-Ausgabe der Zeitung "Dawn".

Seit dem Jahr 1999 sei dies nun die dritte Insel, die vor der Küste der Provinz Baluchistan entstanden sei. Die beiden Inseln zuvor waren allerdings ohne ein Erdbeben entstanden. Die neue Insel trägt nun den Namen "Zalzala Jazeera" ("Erdbeben-Insel").

Bei dem Erdbeben am vergangenen Dienstag waren insgesamt mehr als 328 Menschen ums Leben gekommen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Pakistan, Erdbeben, Insel, Küste
Quelle: www.rheinpfalz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2013 17:14 Uhr von SergejFaehrlich
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
TIL: Jazeera heißt Insel

Nice :)
Kommentar ansehen
25.09.2013 20:30 Uhr von kampat
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
News ist doppelt!!! http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?