25.09.13 16:25 Uhr
 86
 

Fußball: BVB will mehr Dividende zahlen

Die Geschäftsleitung des BVB möchte die Dividende für die Aktionäre von bisher sechs auf zehn Cent pro Aktie erhöhen.

Von einem gestiegenen Gesamtgewinn von über 53 Millionen Euro würden die Aktionäre dann rund sechs Millionen Euro ausgezahlt bekommen.

Der Aufsichtsrat hat der Erhöhung der Dividende bereits zugestimmt, nun muss die Hauptversammlung am 25.11. darüber befinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktionär, Dividende, BVB Brussia Dortmund 09
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?