25.09.13 15:54 Uhr
 174
 

YouTube: Google kündigt neue Features an

Google bringt für YouTube neue Features raus. Darunter fällt unter anderem der Aktivitätsfeed. Dieser ermöglicht es, alle hochgeladenen Videos und anderen öffentlichen Aktivitäten auf YouTube einzusehen.

Kommentare soll man zukünftig technisch moderieren sowie bestimmte Nutzer komplett von Kommentaren auschließen können.

Auch die Positionen der Kommentare werden nach Priorität sortiert. Ebenso erhält man die Möglichkeit, Kommentare nur für bestimmte Personen sichtbar zu machen.


WebReporter: Riiitch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, YouTube, Google+, Features
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2013 15:56 Uhr von GixGax
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre schon, wenn sie alte Features wieder einführen würden, z.B. ist sie Statistik mittlerweile unbrauchbar, weil die verlinkten Seiten nicht mehr angezeigt werden. Das gab´s aber schon 2007...2008.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?