25.09.13 13:13 Uhr
 172
 

Rafael van der Vaart und der Zickenkrieg: "Klarkommen und nicht weinen"

Der Fußballer Rafael van der Vaart hatte sich von seiner Frau Sylvie getrennt und ist nun mit deren bester Freundin Sabia Boulahrouzliiert. Beide liefern sich seither einen Zickenkrieg.

Nun äußerte sich der Sportler erstmal selbst über all die negativen Schlagzeilen aus seinem Liebesleben.

"Privat ist privat. Mir gefallen diese Schlagzeilen nicht. Aber wenn es so ist, dann muss ich damit klarkommen und nicht weinen", so van der Vaart.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rafael van der Vaart, Sylvie van der Vaart, Zickenkrieg, Sabia Boulahrouz
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?