25.09.13 12:54 Uhr
 664
 

"Dexter"-Serienende sollte eigentlich anders ausfallen

Die erfolgreiche Fernsehserie über den Serienkiller "Dexter" ist nun zu Ende und das Finale bekam sowohl Lob, als auch heftige Kritik.

Ursprünglich sollte die letzte Folge anders ablaufen, wie der ehemalige Schreiber Clyde Philips verriet: Dexter liegt auf dem Hinrichtungstisch, durch das Fenster des Beobachterraums sieht er nochmal alle Menschen, dessen Leben er auf dem Gewissen hat.

Die Serie ist nun definitiv zu Ende, doch die Macher überlegen, ob es ein Spin-Off geben könnte.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finale, Dexter, Serienende
Quelle: www.gamona.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2013 13:27 Uhr von disabled_lamer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@jonnyhartz
Dexter ist einer meiner Lieblingsserien, deshalb kommt von mir ein klares ´ja´ auch wenn die letzte Staffel, die mit Abstand schwächste Staffel ist
.
Am besten gefiel mir die 7. Staffel.
Viele Andere schwören auf Staffel 1-4, als noch andere Schreiberlinge am Werk waren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?