25.09.13 11:18 Uhr
 143
 

Dudweiler: Rentnerin stürzt in ihrer Wohnung und liegt dort acht Tage unentdeckt

Eine 72-jährige Rentnerin aus Dudweiler lag nach einem Sturz acht Tage hilflos in ihrer Wohnung.

Ein Nachbar hatte sich Sorgen gemacht, weil er die Seniorin längere Zeit nicht gesehen hatte und am Dienstag die Behörden verständigt.

Als die Polizei an der Wohnung der 72-Jährigen stand, konnte man aus der Wohnung leise Hilferufe vernehmen. Die Beamten brachen die Tür auf und fanden die stark dehydrierte Seniorin. Die alte Dame kam in ein Krankenhaus.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rentner, Wohnung, Sturz, Senior
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2013 11:18 Uhr von mcbeer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gut das es noch aufmerksame Nachbarn gibt. Die Frau wäre sonst wahrscheinlich kurze Zeit später gestorben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?