24.09.13 18:23 Uhr
 152
 

Stuttgart: Mercedes-Museum bekommt einen Zwilling in Peking

In Untertürkheim bei Stuttgart steht das Mercedes-Museum. Nun plant man einen Zwilling des Museums zu bauen - in Peking.

"Daimler plant ein Mercedes-Benz Cultural Center", so der China-Vorstand Hubertus Troska.

Der Bau soll im kommenden Jahr beginnen, allerdings sind die Baukosten streng geheim. Das neue Museum wird dann aber nicht, wie in Stuttgart, die gesamte Automobilgeschichte darstellen.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Mercedes, Stuttgart, Daimler, Fahrzeug, Peking, Zwilling
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2013 20:12 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, da kommt Mercedes den Chinesen wohl beim kopeieren zuvor ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?