24.09.13 14:16 Uhr
 197
 

Test: Neue Haltestellenschilder der Wiener Straßenbahn

Die Wiener Linien testen am 05.10.2013 neue Anzeigetafeln für Straßenbahn und Bus. Deshalb werden die bisherigen ovalen Schilder verschwinden.

Ein genaues Datum für die Änderung steht aber noch nicht fest. Der Test gilt zunächst für zwei bis drei Haltestellen auf der Linie 26.

Es gibt über 4.000 Haltestellen, die nach dem Test mit der neuen Anlage ausgestattet werden müssten. Mit dem ersten Test soll auch die Reaktion der Fahrgäste überprüft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kampat
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Test, Wien, Straßenbahn, Schild, Haltestelle
Quelle: wien.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2013 14:16 Uhr von kampat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade um ein klassisches Stück Tradition, es gibt doch jetzt bereits Echtzeit-Abfahrtszeiten, für was brauchen wir riesige Monitore die viel Energie verschwenden?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?