24.09.13 10:31 Uhr
 327
 

Westerwald: Polizei hält PKW an, in dessen Kofferraum zwei Ponys transportiert werden

Die Polizei hat auf der Autobahn 3 einen Van angehalten, der zwei Ponys im Kofferraum transportierte. Zuvor hatten die Beamten von einem anderen Verkehrsteilnehmer den Hinweis auf das Auto erhalten.

Die beiden Ponys kamen solange auf eine Weide, bis ein geeignetes Transportmittel gefunden wurde.

Gegen den Fahrer wurden Untersuchungen wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, PKW, Tierquälerei, Kofferraum, A 3, Pony
Quelle: www.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?